Geburtsvorbereitung intensiv Info


Der Kurs ist wichtig für dich!

Dein Geburtspartner spielt eine wichtige Rolle bei Deiner selbstbestimmten Geburt. Du hast sehr wahrscheinlich viele Fragen und genau dafür gibt es diesen Kurs. Wir alle haben Angst vor dem Ungewissen und Du kannst dem entgegenwirken, indem du einen fundierten, aktuellen und herzlichen Geburtsvorbereitungskurs besuchst. Und seien wir mal ehrlich, was gibt es gerade wichtigeres als Eure Familie und die Geburt?

Deine Vorteile bei mir

Dein Partner wird mit einbezogen und für genug Interaktion mit anderen Teilnehmenden Paaren ist auch gesorgt. Bekomme die Sicherheit und das Selbstvertrauen, durch die vielen unterschiedlichen Qualifikationen und ständigen Weiter/Fortbildungen, die es mir ermöglichen, die bestimmte Sichtweisen genau darzustellen und professionell mit meinem Wissen all Deine Fragen zu beantworten.

Das erwartet dich

An 2 kompakten Tagen erkläre ich Dir, Vater, Partner/-in oder Begleitperson, welche Möglichkeiten es zur Unterstützung/Begleitung der Schwangeren, Gebärenden, Wöchnerin und Stillende gibt.

Dieser Workshop beinhaltet theoretische Informationen, praktische Körperarbeit, Möglichkeiten der Teamarbeit, Massage- und Entspannungsübungen.

Hab keine Angst!

Sogenannte "Hechelkurse" mit Ur/Brumftschreien sind heutzutage nicht mehr aktuell. Wir sind in einer vertrauensvollen Umgebung und keiner wird zu irgendetwas gezwungen. Tausche auch gern Nummer mit anderen Paaren aus deiner Umgebung aus und unterstützt Euch gegenseitig.

Kursdaten im Überblick

1. Tag Samstag -  09 bis 16 Uhr

2. Tag Sonntag -   09 bis 16 Uhr

 

Der Kurs ist ein Präsenzkurs. Hier die genaue Adresse:

Freibühlstraße 13, 78224 Singen (Link zu Google Maps)

 

Hinweis: Aufgrund der aktuellen Corona-Verordnungen, kann sich der Kursort kurzfristig ändern und findet dann Online statt. 

Die Kosten im Überblick

Die Kursgebühren für gesetzlich Krankenversicherte trägt die jeweilige Krankenkasse. Die Kursgebühren für privat Versicherte werden von den jeweiligen Versicherungen übernommen, sofern im Versicherungs-Tarif auch Geburtsvorbereitungskurse abgedeckt sind. Die Partnergebühr für meinen Geburtsvorbereitungskurs beträgt 130 Euro und ist unabhängig von der jeweiligen Versicherungsart zu bezahlen. Viele Privatversicherungen übernehmen die Partnergebühr. Auch bei Deiner gesetzlichen Krankenkasse kannst Du versuchen, die Partnergebühr einzureichen. Alle Einzelheiten stehen in den Unterlagen, die Ihr zur Anmeldung zugeschickt bekommt.

Kursanfrage

Bitte klicke auf den Button unten, um zur Anmeldeseite zu gelangen. Ich werde persönlich antworten. Frag bitte nur an, wenn du wirklich zum Kurs kommen möchtest und kannst! Alle weiteren Informationen bekommst du im Anschluss.